Forschungszentrum Jülich Online - 04.02.2005
URL: http://www.visel.net/ziele/struktur



Struktur

   

Leitung:

A. Rizzi (Universität Göttingen)
B. Beschoten (RWTH Aachen)
Th. Schäpers (Forschungszentrum Jülich)

Scientific Board:

B. Beschoten (RWTH Aachen)
R. Calarco (Forschungszentrum Jülich)
G. Güntheroth (RWTH Aachen)
H. Hardtdegen (Forschungszentrum Jülich)
H. Lüth (Forschungszentrum Jülich)
J. Malindretos (Universität Göttingen)
G. Richter (RWTH Aachen)
A. Rizzi (Universität Göttingen)
Th. Schäpers (Forschungszentrum Jülich)
M. Seibt (Universität Göttingen)
R. G. Ulbrich (Universtität Göttingen)
M. Wenderoth (Universtität Göttingen)

Educational Advisory Board:

B. Beschoten (RWTH Aachen)
G. Güntheroth (RWTH Aachen)
H. Lüth (Forschungszentrum Jülich)
A. Rizzi (Universität Göttingen)
Th. Schäpers (Forschungszentrum Jülich)
R. G. Ulbrich (Universtität Göttingen)

 


Das Virtuelle Institut für Spinelektronik wird von jeweils einem Wissenschaftler aus Aachen, Göttingen und Jülich geleitet.

Die wissenschaftlichen Aktivitäten des virtuellen Instituts für Spinelektronik werden innerhalb des Scientific Boards abgestimmt.

Im Rahmen des Educational Advisory Boards werden Themen, welche die Ausbildung der Studenten und Doktoranden betreffen, abgesprochen.

 


© Forschungszentrum JülichOnline 2002
Alle Rechte vorbehalten